Bewertungssystem für Rezi's



So nun habe ich die ganze Zeit darüber nach gedacht wie ich am besten die Bücher bewerte, irgendwie gefällt mir die Bewertung mit Sternen (Schmetterlingen, Füchsen oder auch sonstigen Sachen) nicht. Daher habe ich mich entschieden die Bücher folgendermaßen zu bewerten :

Mein Bewertungssystem richtet sich nach Schreibstil, Cover, Prolog/Epilog, Einstieg, Mittelteil und natürlich dem Ende sowie der Spannung.

Für jeden der oben genannten Punkte vergebe ich jeweils maximal 10 Punkte, die Punkte zähle ich am Ende zusammen und errechne daraus den Gesamteindruck des Buches.

Die höchst möglichste Punktzahl ist 10.


Ich finde diese Art der Bewertung besser auch wenn sie etwas kompliziert erscheint.


Liebe Grüße

Madame Silence

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen