{Cover Monday} Seelenfänger ~ Jäger und Gejagte von Charlotte da Silva

Silence | 18. Juli 2016 |


Hallo meine Liebsten,

Heute mal wieder einen Cover Monday von mir.
Der Cover Monday ist eine wöchentliche Aktion die Maura von The emotional life of books hostet.

Bei der Aktion geht es darum jeden Montag ein wunderschönes Cover auszuwählen und das Buch dazu vorzustellen.

Diesmal habe ich mich für dieses wunderschöne Cover entschieden:









1757: Als der Vater von William Wright durch einen Vampir den Tod findet, bricht die heile Welt des jungen Mannes zusammen. Er ist fortan für seine Schwester und deren vaterlosen Säugling verantwortlich und kämpft in den Straßen Londons um das Überleben seiner Familie. Als er den Kampf zu verlieren droht, erhält er unerwartet die Hilfe eines Vampirjägers und schließt sich dessen Gruppe an. Schon bald erwacht in William der Wunsch nach Vergeltung und er sehnt die Begegnung mit den Vampiren herbei. Diese ist jedoch gänzlich anders, als William sie sich vorgestellt hat. Schon bald droht dem jungen Mann sein Leben erneut zu entgleiten, denn nichts ist wie es scheint…



Falls ihr euch fragt warum ich mich ausgerrechnet für dieses Cover entschieden habt...
Ich liebe dieses Cover. Es ist düster, und einfach toll. 

Kommentare:

  1. Huhu Silence,

    dieses Cover passt ja mal total gut zu deinem Blog! Es ist wirklich sehr düster und wenn man in das Auge schaut, läuft es einem ja eiskalt den Rücken herunter. So ganz mein Geschmack ist es nicht, da ich es mit gruseligem Zeug nicht ganz so habe. Dieses Cover hat aber definitiv etwas und sieht für diese Genre echt super geeignet aus! =)

    Ganz liebe Grüße
    Leni =)

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen

    Dieses Cover gefällt mir leider gar nicht und ich befürchte, als zartbesaitete werde ich heute Nacht davon Albträume haben ^^ ;-)

    Mein heutiges Cover

    Liebe Grüsse
    Katy

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Silence,
    ich freue mich sehr, dass dir mein Cover gefällt. ��
    Dennoch bin ich schon seit einer Weile am Überlegen, ob ich es noch einmal ändere. Nämlich aus den Gründen, die die Mädels über mir hier nennen. �� Es wirkt auf viele wie ein Horrorbuch und das ist es gar nicht. Natürlich geht in einem Vampirroman nichts ohne Blut, aber wie du selbst gelesen hast, in die Horrorsparte fällt es nicht. ;-)
    Ich werde da noch mal drüber nachdenken. Und ich hoffe, niemand hatte hier wirklich Albträume, dazu gibt es nämlich bei meinen Vampiren keinen Grund. ;-)
    Liebste Grüße
    Charlotte

    AntwortenLöschen
  4. Hi!

    Düstere Cover mag ich auch gerne!
    Bei deinem gefällt mir die Schrift sehr gut, aber ansonsten würde es mich jetzt nicht so wirklich ansprechen ... allein das Auge/Gesicht ist mir fast zu wenig ^^

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Cover Monday

    AntwortenLöschen
  5. Hey Silence,

    dein Blog sieht ja mal richtig stark aus mit dem ganzen Schwarz! Das Cover passt auf alle Fälle perfekt zu deinem Header und wenn es mich mal nach gruseligem Lesestoff dürstet dann schnappe ich mir definitiv dein CM. Ich finde das Cover spitze und es passt klasse zum Klappentext.

    Liebst, Tinker
    Mein Cover Monday

    AntwortenLöschen