{Rezension} ~ For Good - Über die Liebe und das Leben

Hallo meine Lieben,

Nun habe ich mal eine Rezension zu einem Buch für euch, welches mir sehr am Herzen liegt.

Autor: Ava Reed
Verlag: Booklover
Ausstattung: Ebook (Kindle) und Taschenbuch
Seitenanzahl: 238 (Taschenbuch) 




For Good - Like Always

Das waren deine Lieblingsworte. Nicht für immer, sondern wie immer. Als würde es nicht nur für immer so bleiben,sondern wäre auch schon immer so gewesen.

Aber das stimmt nicht, nicht wahr? Nichts ist wie immer und nichts kann wie immer sein. Auch wenn wir uns wünschen, dass sich nichts verändert, so tut uns das Leben diesen gefallen nicht.
 "Ein paar Sonnenstrahlen stehlen sich durch den Vorhang und scheinen mir ins Gesicht."

Was würdest Du tun, wenn Du das verlierst, was Deinem Leben einen Sinn gab?
Das, was Du mehr als alles andere auf dieser Welt geliebt hast. Würdest Du aufgeben?

Nach dem Tod ihrer großen Liebe Ben, beginnt Charlie in Trauer zu versinken.
Immer wieder erinnert sie sich an die vergangenen Zeiten, in denen sie ihn kennen- und lieben lernte.
Doch der Verlust droht sie zu ersticken und blind zu machen für das, was das Leben ausmacht.
Charlie zieht sich völlig zurück und beginnt zu verstehen, dass nichts je wieder so sein wird wie es einmal war.

Es ist nun schon einige Tage her, dass ich das Buch gelesen habe. Allerdings musste ich es erstmal sacken lassen.

 
Liebe Ava,

Du hast mich mit diesem Buch einfach sprachlos gemacht.Und gerade passiert etwas, was noch nie zuvor passierte. Ich sitze hier und schreibe unter Tränen eine Rezension. 
Ich möchte Dir von ganzem Herzen für dieses Buch danken !!!!

 


For Good ist eine ganz besondere, einzigartige Geschichte, die sehr zum nachdenken anregt. 

Ich kann nicht beschreiben was dieses Buch in mir ausgelöst hat. 

For Good erhält von mir natürlich die höchst möglichste Bewertung, also 5 Schmetterlinge. 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen