{Cover Monday} Mein bester letzter Sommer von Anne Freytag


Der Cover Monday ist eine wöchentliche Aktion die Maura von The emotional life of books hostet.

Bei der Aktion geht es darum jeden Montag ein wunderschönes Cover auszuwählen und das Buch dazu vorzustellen.




Dieses mal ist meine Wahl auf dieses tolle Cover gefallen




Wann du die große Liebe triffst, kannst du dir nicht aussuchen

Tessa hat immer gewartet – auf den perfekten Moment, den perfekten Jungen, den perfekten Kuss. Weil sie dachte, dass sie noch Zeit hat. Doch dann erfährt das 17-jährige Mädchen, dass es bald sterben muss. Tessa ist fassungslos, wütend, verzweifelt – bis sie Oskar trifft. Einen Jungen, der hinter ihre Fassade zu blicken vermag, der keine Angst vor ihrem Geheimnis hat, der ihr immer zur Seite steht. Er überrascht sie mit einem großartigen Plan. Und schafft es so, Tessa einen perfekten Sommer zu schenken. Einen Sommer, in dem Zeit keine Rolle spielt und Gefühle alles sind …


Das Cover von Mein bester letzter Sommer ist zwar sehr schlicht (der Hintergrund ist ein ganz ganz zartes Creme-weiß) und trotzdem ist dieses Cover total aussagekräftig. Ich finde es passt einfach wunderbar zu dem Buch.
Aber nicht nur das Cover ist toll, auch die Innenseiten des Hardcovers ist sooooooo schön gestaltet worden.
Die Thematik des Buches ist zwar sehr traurig, aber ich bin einfach verliebt in dieses Buch.

Wie gefällt euch das Cover?
Mögt ihr lieber aufwändige und bunte Cover, oder eher schlichte?

Kommentare:

  1. Die Gestaltung ist nicht von mir, die haben ganz tolle Grafik Designer für Heyne speziell für das buch gemacht. Ich war zwar Grafik Designerin, aber diese Arbeiten sind nicht von mir. Freut mich aber, dass sie dir gefallen - ich finde sie auch total fantastisch.
    Und natürlich freut es mich auch, dass du meinen Roman vorstellst und dass er dir so gut gefallen hat.
    Viele liebe Grüße,
    Anne Freytag

    AntwortenLöschen
  2. Huhu

    Ich finde das Cover auch wunderschön, vor allem da es aussieht als wäre alles nur gezeichnet. Schlicht und doch ein echter Hingucker. Leider drücke ich mich davor es zu lesen, da es ja wieder eine richtige traurige Geschichte sein soll.

    Liebe Grüsse
    Denise

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen! :)

    Illustrationen auf dem Cover finde ich meist sehr ansprechend. Auch hier finde ich sie einfach bezaubernd. :D Ob ich das Buch lesen werde, weiß ich allerdings noch nicht.

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    PS: Vielleicht hättest du diese Woche Lust bei meiner Leserunde dabei zu sein?

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Silence,

    ich finde dieses Cover auch schon einfach nur wunderschön, seitdem ich es das erste Mal gesehen habe. So richtig beschreiben kann ich gar nicht wieso es mir eigentlich so gut gefällt, es ist einfach so... und so... klasse! =D
    Zu deiner Frage noch am Schluss: ich finde sowohl schlichte, als auch bunte und auffällige Cover können einfach nur genial aussehen, aber auch beides kann daneben gehen. Also daran setze ich nicht meine Kriterien für den Cover Monday, wobei ich es schon ziemlich gut gemacht finde, wenn selbst schlichte Cover einfach im Kopf stecken bleiben müssen. =)

    Ganz liebe Grüße
    Leni =)

    AntwortenLöschen
  5. Hi!

    Ich mag zwar auch lieber schlichte Cover, aber das hier ist einfach nicht "mein Stil" ^^ Es ist eine schöne Idee und auch nett gemacht, aber es spricht mich halt nicht an. Liegt aber vielleicht auch einfach am Genre :)

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Cover Monday

    AntwortenLöschen